Freitag, 19. Juli 2013

Früüüüüühstück ist fertig :)

Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal mit meinem Mann frühstücken war. Ich glaube, da waren wir noch kinderlos...
Komisch eigentlich, denn wir beide lieben das! Und im Sommer ist das natürlich besonders schön, wenn man gemütlich draußen sitzen kann und in aller Ruhe genießen kann, wozu man morgens oft keine Zeit oder Lust hat. Nämlich Joghurt mit frischen Früchten, leckeres Gemüse der Saison und frische Brötchen. Und nicht zu vernachlässigen: Einen ordentlichen Latte Macchiato!


Und weil wir nicht die einzigen sind, denen es gut schmeckt, haben die Spatzen der Cafés natürlich schon längst raus, dass es unter Tischen, an denen Kinder sitzen, immer besonders viel zu holen gibt :)


Da ich mich jetzt so über einen wunderschönen Wochenendauftakt freue, teile ich mein kleines Glück mit euch und schicke es zum Freutag.

Ich wünsche euch allen schon einmal ein wunderschönes und sonniges Wochenende :)

Kommentare:

  1. hallo :o)
    frühstücken gehen is was ganz feines und ein super grund zum freuen!
    genießt das schöne wetter :o)
    lg
    dine


    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch was sehr schööööönes! So richtig gemütlich!:)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch mal ein Freutag :-)

    Hach, es gibt so viele Dinge, was man VOR den Kindern gemacht hat ;-) und doch lohnt es sich...manchmal vermisse ich auch das ein oder andere...

    LG
    kati

    AntwortenLöschen
  4. Das glaub ich, dass das ein Grund zur Freude war! So ein Außer-Haus-Frühstück gehört auch bei uns zu den seltenen, aber sehr geschätzten Gelegenheiten. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  5. Lecker! Das sieht aber gut aus! Und sooooo gemütlich! :D
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen